Donnerstag, 13. Juni 2013

Buch-Rezension: Cathy`s Book von Jordan Weisman & Sean Stewart



Titel:
Cathy`s Book

Autoren:
Jordan Weisman & Sean Stewart

Taschenbuch:
175 Seiten

Verlag:
Baumhaus Verlag GmbH

ISBN-10:    
3-8432-0009-2

EAN:    
9783843200097

Preis:
10,00€

Über die Autoren:

Jordan Weisman hat im Jahr 2000 ein eigenes Unternehmen gegründet und davor war er als führender Designer in der Entwicklung von PC-Spielen tätig.

Sean Stewart wurde 1987 an einer Universität in Kanada ein Honors degree in Englisch verliehen. Seitem hat er eine Reihe von Romanen im Bereich Fantasy veröffentlicht und gehört als vielfach preisgekrönter US-Romanschriftsteller zu den Pionieren des interaktiven Erzählens.

Klappentext:

Wenn du nicht Emma heißt, leg dieses Buch schnell wieder weg, halt dich fern – und niemandem wird etwas geschehen!

Emma – ich weiß, das klingt verrückt. Du (und Mom!), ihr werdet euch natürlich fragen, wohin ich verschwunden bin und wann ich zurückkomme. Deshalb hinterlasse ich dir das ganze Beweismaterial – nur für den Fall, dass mir etwas zustößt und ich nicht zurückkomme. Sieh dir alle Details in meinem Tagebuch genau an. Ruf die Telefonnummern an. Geh auf die Webseiten. Aber wenn du nicht enden willst wie ich (→ kein Land in Sicht), dann darfst du niemandem davon erzählen. Mach dir um mich keine Sorgen. Ich komme schon zurecht (glaub ich). Hey, vielleicht ist das der Anfang meines neuen Lebens. Ganz sicher ist es das Ende meines alten. Ruf mich an!

Love, Cathy


Fazit:

In dem Buch "Cathy`s Book" geht es u.a. um die 17jährige Cathy und ihre beste Freundin Emma. Seit einem tragischen familiären Ereignis hat Cathy die Lust an der Schule verloren und geht immer weniger hin, obwohl sie kurz vor ihrem Abschluss steht.
Da wird auch noch Emma sauer und ihr Freund Victor, den sie kurz zuvor kennengelernt hat, macht aus heiterem Himmel Schluss mit ihr und verschwindet spurlos.
Cathy will es sich nicht eingestehen, da sie Victor liebt und auch davon ausging, das er dasselbe empfinden würde. Letztendlich will sie nur den wahren Grund für seine Entscheidung wissen.
Auf ihrem Weg zu den Antworten, kommen immer wieder neue Fragen und Ereignisse ans Tageslicht.

Wer ist Victor wirklich? Und welche Rolle spielt Cathy?



Das Buch ist der erste Teil von 3 Bänden. Die Nachfolgebände sind Cathy`s Key und Cathy`s Ring.

Cathy`s Book ist wie ein Tagebuch aufgebaut und auf der letzten Seite befinden sich alle Beweise, die Cathy in ihrem Tagebuch beschreibt. Durch die Beweise wird der Leser dazu animiert, selbst aktiv zu werden. Der Leser ist mittendrin im ganzen Geschehen und wird dadurch sogar selbst ein Teil davon. Schon allein das Buchcover ist ein wahrer Eyecatcher. Für mich eine absolute Kaufempfehlung.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...