Dienstag, 21. Oktober 2014

Produkttest: Lipton Sparkling

Über trnd.com durfte ich die neuen Sorten von Lipton testen.


Das Testpaket:


Für mich:
• 5 x 1,25 L Lipton Sparkling Classic
• 3 x 1,25 L Lipton Sparkling Peach

Zum Weitergeben:
• 20 x Lipton Sparkling Becher für die Verkostung
• 4 x 0,33 L Dosen Lipton Sparkling Classic
• 2 x 0,33 L Dosen Lipton Sparkling Peach
• 3 x Augemasken
• 1 x Lipton Sparkling Quiz


Insgesamt durften 15.000 Tester die 2 leckeren Sorten Lipton Sparkling Classic und Peach testen.


Die Sorten

Lipton Sparkling Classic

 
 Erfrischt mit Kohlensäure und bietet dabei mit einem Spritzer Zitrone einen leckeren Geschmack.


Für unterwegs


Unverbindliche Preisempfehlung:

1,25 L PET-Flasche: 1,29€ zzgl. 0,25€ Pfand
0,33 L Dose: 0,69€ zzgl. 0,25€ Pfand


(die Preise liegen im alleinigen Ermessen des Handels!)



Lipton Sparkling Peach

 
 Der ultimative Frischekick: Mit einem Schuss Pfirsich und feiner Kohlensäure sorgt diese Variante für extra prickelnde Momente.

Für unterwegs

 
 Unverbindliche Preisempfehlung:

1,25 L PET-Flasche: 1,29€ zzgl. 0,25€ Pfand
0,33 L Dose: 0,69€ zzgl. 0,25€ Pfand


(die Preise liegen im alleinigen Ermessen des Handels!)


Allgemeines:

• Eistee mit Kohlensäure und Schwarztee-Extrakt
• ohne Konservierungs-, Süß- und Farbstoffe (lt.Gesetz)
• als PET-Flasche seit April 2014 im Handel

 

 
 Fazit:

Beide Sorten haben uns sehr gut geschmeckt. Eistee mit Kohlensäure kannten wir bis dato nicht und waren sehr angetan von dieser Kombination. Der Durst wurde dadurch sehr schnell gestillt. Vor allem eiskalt aus dem Kühlschrank waren sie der Hit. Wir hoffen, dass es in Zukunft noch ein paar andere Sorten geben wird. Bislang haben wir die Sorte Pfirsich schon desöfteren nachgekauft.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...