Montag, 3. März 2014

Buch-Rezension: Jan Anderson - Hilfe, mein Kaktus hat Herpes!


 Titel:
Hilfe, mein Kaktus hat Herpes! Die beklopptesten Fragen und Antworten aus dem Internet

Taschenbuch:
202 Seiten

Verlag:
 Blanvalet Verlag

ISBN:
978-3-442-38235-4

Preis:
8,99€

Über den Autor:

Jan Anderson ist im Jahr 1974 in Schleswig-Holstein geboren und arbeitete zunächst im elterlichen Fischereibetrieb. In Helsinki studierte er anschließend Kommunikationswissenschaften und lebt heute in Dithmarschen.


Klappentext:

Ob die Katze zu laut furzt, die Warze zu weit wandert, der Nachbar zu laut poppt oder der Diesel nach Salatöl stinkt... Wie absurd die Frage auch sein mag, das WWW spuckt garantiert und kostenlos eine noch absurdere Antwort aus.

Tauchen Sie ein in die Abgründe deutscher Webforen, und erfahren Sie aus erster Hand, was Ihre Mitmenschen bewegt!

 

Fazit:

Als ich vom Verlag angeschrieben wurde, ob ich Lust hätte, das Buch von Jan Anderson zu lesen und zu rezensieren, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich befand mich zu dieser Zeit in einer absoluten Lese-Flaute und mir hat das quietschgelbe Cover so gut gefallen, das ich prompt zusagte.

Im Klappentext wird sehr gut beschrieben, um was es in diesem Buch eigentlich geht: Die beklopptesten Fragen und Antworten aus dem Internet. Man mag gar nicht glauben, welche verrückten Fragen und Antworten im Internet kursieren. Das ist wirklich der Wahnsinn.

Das Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt. So dreht sich z.B. ein Kapitel nur um Haustiere, ein anderes wiederum um die geliebten Nachbarn und deren komischen Eigenarten. Zu jedem Oberthema gibt es eine kurze Einführung. Ich habe wirklich oft gelacht und genauso oft mit dem Kopf geschüttelt, weil ich nicht glauben konnte, welche Fragen einem Menschen so auf der Seele brennen.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der zurzeit eine Lese-Flaute hat oder einfach etwas Lustiges für Zwischendurch sucht. Man muss aber auch diese Art von Büchern mögen.

Vielen lieben Dank an den Blanvalet Verlag für das Rezensionsexemplar!

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...