Montag, 14. Oktober 2013

Review: essence METAL glam

Ich hatte das Glück und durfte ein paar Produkte der neuen essence Trend Edition "METAL glam" testen. Vielen herzlichen Dank an das Cosnova-Team =).


Seit Oktober ist die Trend Edition in den essence-Theken zu finden.


Folgende Produkte bekam ich zum Testen:






essence metal glam – eyeshadow



04 Golden Eye
 

Ein wunderschöner metallischer, hochpigmentierter Goldton

Nach Öffnen des Lidschattens war ich fasziniert von dem goldenen Schimmer. Nach dem ersten Swatchen war dieser jedoch weg. Es scheint, als wurde er nur aufgesprüht :/. Der Lidschatten an sich hat eine cremige Konsistenz und lässt sich gut auftragen. Für mich optimal , um ein paar Highlights zu setzen.



02 Petal to the Metal

Dieser Ton gefällt mir auch sehr gut. Jedoch ist hier dasselbe Problem wie bei dem goldenen Ton. Der Schimmer wurde anscheinend nur aufgesprüht. 

Preis pro Lidschatten: um die 2,49€

Die Lidschatten gibt es noch in 2 weiteren Farben 



essence metal glam – nail polish


04 Gold Digger

Wunderschöne Farbe mit Metallic-Effekt. Es ist ein langhaftender Nagellack.

Beim ersten Auftrag hatte ich das Problem, dass sich ein paar Streifen gebildet haben. Aber wie heißt es so schön: Übung macht den Meister. =) Danach klappte es ganz gut.

Auf dem unteren Bild habe ich 2 Schichten benötigt.

Preis: um die 1,79€

Insgesamt gibt es 4 Farben.



essence metal glam – lipgloss


01 Petal to the Metal

Ein Lipgloss mit metallischem Effekt und Glanz.  


Er lässt sich mit dem Applikator sehr gut auftragen und fühlt sich auf den Lippen angenehm an. Leider finde ich die Farbabgabe nicht besonders gelungen.

Preis: um die 1,99€

Gibt es noch in 2 weiteren Farben.



essence metal glam – blush

01 Glam-me


Es ist ein sehr cremiger Blush aus der Tube. Normalerweise mag ich keine Blushes, die aus der Tube kommen, aber diese Farbe gefällt mir wirklich besonders gut.


Enthalten sind 25ml. Die Farbe ist ein metallisches Apricot, welches auf den Wangen sehr frisch aussieht. 

Er lässt sich wunderbar dosieren und wer mag, kann auch mehrere Schichten auftragen. Ich bin wirklich positiv überrascht und für mich ist dieses Produkt das absolute Highlight der ganzen Trend Edition.

Ihr könnt es z.B. mit den Fingerspitzen leicht auftragen und anschließend verblenden.


Eine Schicht des traumhaften Blushes.

Preis: um die 2,79€



essence metal glam – nail sticker

03 Glam-me

 Metallische Nail Sticker zum Aufkleben auf die Nägel.


Anwendung:

- Naturnägel müssen sauber & fettfrei sein, ggf. die Nagelhaut zurückschieben
- passende Stickergröße wählen
- Nail Sticker auf die Nägel kleben. Mit der abgerundeten Seite an die Nagelhaut anlegen, allerdings noch etwas Platz zwischen Nagelhaut und Nail Sticker lassen
- fest andrücken und Oberfläche glätten
- Nail Sticker vorsichtig am Nagelende abfeilen
- evtl. mit Top Coat versiegeln

 
Die einzelnen Nail Sticker können durch einfaches Abziehen leicht wieder entfernt werden.

Ich kann mit Nail Sticker bzw. Nagelfolien einfach nichts anfangen. Die Folie habe ich einfach nicht ordentlich auf die Nägel bekommen. Ich habe bestimmt ca. 15 Anläufe gebraucht. Danach hab ich es aufgegeben.

Aus diesem Grund würde ich die Nail Sticker auch nicht nachkaufen, obwohl die Farbe toll ist.

Preis: um die 1,99€

Die Nail Sticker gibt es insgesamt in 3 Farben.



 
essence metal glam – stick on eyeliner

01 Petal to the Metal
 

Aufklebbare und wiederverwendbare Eyliner in metallischen Farben.

Anwendung:

- Augenlid muss trocken und sauber sein
- Design wählen und vorsichtig von der Folie abziehen
- Größe am Augen prüfen und falls nötig die Größe mit einer Schere kürzen
- Eyeliner am Wimpernkranz platzieren und leicht andrücken
- nach dem Tragen den Eyeliner vorsichtig entfernen, da wiederverwendbar


Tja, was soll ich dazu sagen. Hier ist es wie bei den Nail Stickern. Ich ziehe mir lieber selbst einen Eyeliner-Strich. Wer es mag, wird mit diesen selbstklebenden Eyeliner zufrieden sein.


Preis: um die 1,99€




Fazit:

Tolle Trend Edition mit tollen Farben, bis auf wenigen Ausnahmen. Absolutes Highlight ist der Blush aus der Tube. Den Lipgloss gibt es noch in einem dunkleren beerenrot, welchen ich mir zulegen werde. Habe schon einige Swatches auf Blogs gesehen und er gefällt mir sehr gut. Was mir an dieser Trend Edition nicht gefällt, sind die Nail Sticker und die selbstklebenden Eyeliner. 


Habt ihr schon Produkte aus der essence METAL glam Trend Edition? Welche könnt ihr noch empfehlen?


Keine Kommentare:

Kommentar posten

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...