Mittwoch, 25. März 2015

Produkttest & Review: essence 1. Meter Produkte

Ich habe mich sehr über die essence Update bag 1. Meter Produkte gefreut und möchte sie euch heute gerne vorstellen:






essence silky touch blush


Farbe: 90 summer dreaming
Inhalt: 5g

Das sagt essence:

"Ein frischer Teint ist das Muss für ein perfektes Styling. Mit dem seidig-weichen Blush lassen sich wunderschöne Highlights in zarten und kräftigeren Nuancen auf die Wangen zaubern."


Fazit:

Dieses Blush hat die perfekte Farbe für den Frühling/Sommer und lässt sich einfach auftragen. Durch den leicht peachigen Farbton wirkt das Gesicht sehr frisch und nicht zu bemalt. Gehört für mich auf jedenfall in jede Blush-Sammlung.



essence longlasting lipstick nude


Inhalt: je 3,8g

Farbe: 01 wearing only a smile

 Farbe: 03 come naturally


Das sagt essence:

"Forever Nude! DER Trend... auch für die Lippen. Den Bestseller-Lippenstift gibt es in wunderschönen Nude-Nuancen. Die cremig-leichte Textur ist angenehm auf den Lippen und verleiht ihnen langanhaltende Ergebnisse."


(Links: 03; Rechts: 01)


Fazit:

Ich liebe Nude-Töne besonders im Bereich der Lippenstifte. Hier hat es mir die Farbe 03 Come Naturally sehr sehr angetan. Ich liebe diese Farbe einfach. Sie lässt sich sehr gut auftragen und sieht einfach wunderschön aus. Die Farbe 01 wearing only a smile gefällt mir optisch auch gut und sie lässt sich ebenfalls gut auftragen. Ich werde auf jedenfall in der kommenden Woche nach ein paar anderen Farben Ausschau halten. 

 
 (03 come naturally)

(01 wearing only a smile)

 
essence XXXL nude lipgloss
 

 Farben: 01 shy beauty und 03 taste the sweets
Inhalt: je 5ml


Das sagt essence:

 "Die XXXL Nude Lipglosse unterstreichen die natürliche Schönheit jeder Beauty und sorgen für ein perfektes Styling zu jedem Anlass. Die dezente Farbpigmentierung schafft einen frischen Look. Der Reservoir-Pinsel gibt genau die richtige Menge Textur ab und der weiche Applikator macht das Auftragen besonders einfach."

 (Links: 03; Rechts: 01)


Fazit:

Das Auftragen ist bei beiden Lipglossen sehr angenehm. Von den Test-Produkten gefällt mir jedoch die dunklere Variante etwas besser, als die Hellere. Beide Varianten lassen sich auch sehr gut mit den Lippenstiften kombinieren. :)


(03 taste the sweets)

(01 shy beauty)


essence the gel nail polish



Top Coat


Inhalt: 8ml

Das sagt essence

"Der revolutionäre Überlack funktioniert ohne Lampe und sorgt für 60% bessere Haltbarkeit, extremen Gel Glanz und weniger absplittern. Mit normalem Nagellackentferner zu entfernen."


Base Coat


Inhalt: 8ml

Das sagt essence:

"Der revolutionäre Unterlack funktioniert ohne Lampe und sorgt für 60% bessere Haltbarkeit, extremen Gel Glanz und weniger absplittern."


Fazit:

Beide Produkte halten das, was sie versprechen. Mein Farb-Nagellack hält wesentlich länger und splittert nicht gleich ab.


essence lash princess false lash effect mascara


Inhalt: 12ml

 Das sagt essence:

"Der Name ist bei der False Lash Effect Mascara Programm. Die spezielle, konisch geformte Faserbürste verleiht den Wimpern Länge und dramatisches Volumen mit Falsche-Wimpern-Effekt."


Fazit:

Diese Mascara ist nicht nur optisch ein wahrer Hingucker. Durch die Form, liegt sie unwahrscheinlich gut in der Hand und lässt sich einfach auftragen. Wer optisch längere Wimpern haben möchte, sollte zu dieser Mascara greifen.


essence easy 2 use eyeliner pen


 Inhalt: 1ml

Das sagt essence:

"Mit dem Easy 2 use Eyeliner Pen gelingen spielend leicht super Lidstriche. Ob dezent oder ausdrucksstark - dank der innovativen Pinselhaar-Spitze lassen sich individuelle Eyeliner-Looks auch für Ungeübte ganz einfach kreieren."


Fazit:

Leider hat mir der Eyeliner überhaupt nicht gefallen. Ich konnte ihn nicht verwenden, da kaum Farbe abgegeben wurde (s.u.). Für mich ein Flop. Das Produkt kann ich ganz und gar nicht weiterempfehlen.



essence mono eyeshadow


Farbe: 15 hazel me not!
Inhalt: 2,5g


Das sagt essence:

"Die soften Puderlidschatten lassen sich leicht auftragen, wunderbar verblenden und schenken langanhaltende Ergebnisse. Die Textur fühlt sich angenehm an und hat eine coole Wellenprägung."


Fazit:

Für den Test habe ich eine matte, helle Farbe bekommen. Der Lidschatten lässt sich leicht auftragen und auch leicht verblenden. Ich verwende ihn jedoch nicht als Einzel-Lidschatten, da er auf dem Auge kaum sichtbar ist. In Kombination z.B. mit dunkleren Farben, kann ich ihn aber sehr empfehlen.


essence I love TRENDS nail polish the nudes


Farben: 05 pure soul & 07 hope for love
Inhalt: je 8ml


Das sagt essence:

"Die I ♥ TRENDS Nail Polishes hüllen die Nägel in leichte Nude-Töne - die Auswahl an verschiedenen Farben und Effekten ist groß. Die langanhaltende Formulierung sorgt zusätzlich für dauerhaft gepflegte Nägel."

(05 pure soul)

(07 hope for love)

Fazit:

Beide Farben gefallen mir sehr gut und zählen absolut zu meinem Lieblings-Farbschema. Sie lassen sich leicht auftragen, decken gut (2x auftragen) und sind langanhaltend. Vor allem in Kombination mit dem the gel nail polish base coat & top coat.


essence the gel nail polish


Farben: 11 4 ever young, 04 our sweetest day & 25 prince charming
Inhalt: je 8ml


(04 our sweetest day)

(11 4 ever young)

(25 prince charming)


Fazit:

Auch hier gefallen mir alle Farben sehr gut und sie lassen sich sehr gut auftragen. Teils in einem Auftrag, teils habe ich auch einen Nagellack 2x aufgetragen, damit die Deckkraft gut ist. Sie sind alle langanhaltend, auch hier besonders in der Kombi mit dem the gel nail polish base coat & top coat. Ich bin auf jedenfall gespannt, welche Farben mich aus dieser Reihe noch erwarten und bald in meiner Sammlung auftauchen werden. Es sind schöne Frühlings- und Sommerfarben.



Vielen lieben Dank an das essence-Team für diesen tollen Test!



Keine Kommentare:

Kommentar posten

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...