Montag, 14. Januar 2013

Produkttest: Rivella

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Wochen durfte ich ein paar Sorten Rivella testen. Vielen herzlichen Dank dafür. =)

Das unabhängige Schweizer Familienunternehmen Rivella erfrischt bereits seit 1952 die Schweiz. In der Schweiz gehört Rivella zu den am stärksten, erfolgreich wachsenden Getränkeunternehmen und etabliert sich in ausgewählten ausländischen Märkten. Die Getränke stehen für erfrischende Momente, aktive Lebensfreude und Schweizer Originalität.

Rivella ist eine der bekanntesten und beliebtesten Marken der Schweiz. Die Schweizer Marke rangiert bei 1'100 ausgewerteten Marken immer unter den Top-20 Power Marken der Schweiz (gemäß einer der weltweit führenden Marktstudien, die in der Schweiz seit 1995 durchgeführt wird).

Ich kenne Rivella, wie sicher viele auch, aus der TV-Werbung, durch den Rivella-Botschafter Michael Mittermeier.

Folgendes war im Paket:


Rivella Rot (Original Rivella)
 Das Original Rivella wird seit jeher nach derselben, geheimen Formel abgefüllt. Rivella Rot kommt ,wie alle Rivella-Sorten, ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus, dafür steckt viel wertvolles Milchserum drin. Mit gut einem Drittel weniger Zuckerzugabe als bei herkömmlichen Süßgetränken ist es der ideale Durstlöscher.

Rivella Blau - Light -
 Mit Rivella Blau erfand Rivella 1959 kurzerhand das erste Lightgetränk Europas. Es erfrischt mit dem unverkennbaren Rivella Geschmack.

Rivella Grün - mit Grüntee-Extrakten - 
Rivella Grün war das erste Erfrischungsgetränk der Welt, das mit Grüntee-Extrakten angereichert wurde. Ein einziger Liter Rivella Grün enthält gleich viele Extrakte wie in einem halben Liter Grüntee. Die stimulierenden Grüntee-Extrakte erfrischen und beleben auf leichte Art Körper und Geist. Es enthält beste, natürliche Inhaltsstoffe.


Fazit:

Ich fand alle 3 Sorten sehr erfrischend und sehr lecker. Positiv finde ich, dass alle 3 Sorten ohne Farb- und Konservierungsstoffe angereichert wurden und das gut ein Drittel weniger Zucker enthalten ist.


Habt ihr schon Rivella probiert?


Keine Kommentare:

Kommentar posten

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...